Pädagogische Fortbildungen und Teamschulungen für Kinderbildungs- und Betreuungsinstitutionen

Ab sofort bietet die GemNova Bildungspool Tirol gem. GmbH pädagogische Fortbildungen und Teamschulungen für Kindergärten, Kinderkrippen, Horte, Volksschulen und andere soziale Einrichtungen im Inhouse-Format an, welche eine bedeutsame Maßnahme zu Sicherung und Weiterentwicklung pädagogischer Qualität darstellt.

Wir sind übersiedelt!

Die GemNova Bildungspool Tirol gem. GmbH ist von der Adamgasse 7a in die Sterzinger Straße 1 übersiedelt. Wir freuen uns, Sie im neuen Gebäude im 2. Stock begrüßen zu dürfen.

GemNova und PHT im Fokus der Tiroler Tageszeitung

Die Tiroler Tageszeitung berichtete zuletzt ausführlich über die Aktivitäten des Bildungspools der GemNova und der PHT im Bereich Freizeitpädagogik sowie Schulassistenz.

GemNova Bildungspool – Safety First

Unsere SchulassistentInnen und FreizeitbeteuerInnen arbeiten direkt vor Ort an den Tiroler Schulen mit Kindern im Alter von sechs bis sechszehn Jahren. Dabei tragen sie unter anderem die Verantwortung für deren Wohlergehen. Gerade bei der Arbeit mit Kindern ist es wichtig ein Bewusstsein dafür zu schaffen: „Es könnte immer einmal etwas passieren und was kann ich im Ernstfall tun?!“ Für derartige ernst zu nehmende Ausnahmefälle möchten wir unsere MitarbeiterInnen schulen und vorbereiten und ihnen mit dem erlernten Wissen auch ein Stück Sicherheit geben. In Zusammenarbeit mit Spezialisten der Johanniter Unfallhilfe bieten wir aktiv „Erste Hilfe Kurse am Kind“ an.

Überwältigendes Engagement beim Teammeeting

Am Samstag, 25.11.2017 fand zum zweiten Mal im Haus der Begegnung in Innsbruck das GemNova Bildungspool Teammeeting statt. 131 Kolleginnen und Kollegen des GemNova Bildungspools nahmen daran teil und nutzten die Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und Erfahrungsaustausch.

Bildungspool startet mit Innsbruck durch

Ab dem Schuljahr 2017/18 übernimmt der GemNova Bildungspool Tirol sämtliche Dienstleistungen im Rahmen von Schulassistenz und Freizeitbetreuung für die Stadt Innsbruck. Besonders der Schulstart zeigte sich als eine große Herausforderung im Personalbereich der GemNova als auch in der Koordination mit Innsbrucker Schuldirektionen. Wir freuen uns über diese gelungene Zusammenarbeit!

Fachtagung für Frühe Bildung an der Universität Innsbruck

Erstmalig fand die renommierte Tagung für Nachwuchswissenschaftler/innen der Kommission für Pädagogik der frühen Kindheit (PdfK) der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfEW) an der Universität Innsbruck statt und bot jungen Forscher/innen die Möglichkeit, ihre neuesten Forschungserkenntnisse im Bereich der Frühe Bildung auf internationaler Ebene zu präsentieren. Stark vertreten war unter den Österreichischen Teilnehmer/innen die Gruppe der Tiroler Sprachberaterinnen, die sich durch ihre Anwesenheit nicht nur für ihre Tätigkeit als pädagogische Fachberatung in Tiroler Kindergärten und deren Qualitätsverbesserung persönlich einsetzten, sondern gleichzeitig auch für eine intensive Vernetzung mit der Wissenschaft im gesamten deutschsprachigen Raum sorgten und darin die nötige praxisbezogene Perspektive einbrachten.

Masterabschluss in Elementarpädagogik

Erstmals „Master in Elementarpädagogik“ in Österreich! 24 Absolventinnen und Absolventen des ersten Universitätslehrgangs in Elementarpädagogik in Österreich schließen Anfang Juli 2017 ihr dreijähriges Masterstudium an der Universität Salzburg mit dem international anerkannten Titel „Master of Arts in Early Childhood Education“ (MA ECED) erfolgreich ab. Neben zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern aus Oberösterreich und Salzburg findet sich auch eine Absolventin aus Tirol, die derzeit als einzige Elementarpädagogin in Tirol eine akademische Ausbildung in diesem Bereich vorweisen kann.

Stadt Innsbruck – Unser neuer Kooperationspartner im Bildungspool

Seit letztem Jahr finden Verhandlungen mit der Stadt Innsbruck und dem GemNova Bildungspool Tirol gem.GmbH statt. Jetzt ist es offiziell: Am 24.05.2017 wurde der Vertrag in der Gemeinderatssitzung beschlossen. Ab dem Schuljahr 2017/18 übernimmt der GemNova Bildungspool sämtliche Dienstleistungen im Rahmen von Schulassistenz und Freizeitbetreuung für die Stadt Innsbruck.

110 Jahre im Dienst sehbeeinträchtigter SchülerInnen

Mit einem Festakt beging die Landesblinden- und Sehbehindertenschule ihr 110-jähriges Bestehen und das 30-jährige Jubiläum der mobilen Beratung und Betreuung sehbeeinträchtigter SchülerInnen in Tirol. Auch Mitarbeiterinnen des GemNova Bildungspools waren herzlichst dazu eingeladen. Ein Dankeschön an dieser Stelle an Frau Schuldirektorin Karin Pammer, BEd, MA.

Fachtagung für Elementarpädagogik an der Universität Salzburg

„Quo vadis?“ Wohin geht der Weg nach 1000 Tagen Akademisierung in der Elementarpädagogik oder drei Jahren Professionalisierung von elementarpädagogischen Fachkräften in Österreich? Neue wissenschaftliche Erkenntnisse aus den ersten Universitätslehrgängen für Elementarpädagogik werden bei der Fachtagung am 19. Mai an der Universität Salzburg geteilt, bei der auch die Tiroler Sprachberaterinnen vertreten sind und somit einen maßgeblichen Beitrag zur Qualitätsentwicklung der Frühen Bildung in Tiroler Kindergärten leisten möchten.

Regionale Netzwerktreffen in allen Tiroler Bezirken

Seit April 2017 finden in allen Tiroler Bezirken regelmäßig Netzwerktreffen für Elementarpädagoginnen und -pädagogen statt, die sich im Bereich der Frühen sprachlichen Förderung im Kindergarten fachlich austauschen und im Sinne des geteilten Wissens kollegial beraten. Dieses neue Fortbildungsformat zur Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte wird in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule organisiert und von den Sprachberaterinnen der GemNova moderiert.

Praxistag am Institut für Sozialpädagogik Stams

Am 10. März 2017 fand am Stiftsgelände des Instituts für Sozialpädagogik in Stams eine Praxismesse statt bei der auch der GemNova Bildungspool vertreten war. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Einladung an die Schulleiterin Mag. Lydia Naschberger-Schober.

Teamtag GemNova Bildungspool

Am Samstag, 25.02.2017, fand der erste GemNova Bildungspool Teamtag im Haus der Begegnung in Innsbruck statt. Eingeladen waren alle FreizeitpädagogInnen und SchulassistentInnen, die derzeit bei der GemNova Bildungspool beschäftigt sind. 35 MitarbeiterInnen aus ganz Tirol nutzten diesen Tag zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch.

Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.