Wir über uns

Das Unternehmensziel

Die GemNova, das Unternehmen der Tiroler Gemeinden, wurde 2010 vom Tiroler Gemeindeverband mit dem Ziel gegründet, die Tiroler Gemeinden durch die Erbringung von Services und Dienstleistungen zu entlasten und sie in der Vielfalt ihrer Herausforderungen zu unterstützen. Die Spezialistinnen und Spezialisten der GemNova stellen ihre umfangreiche Expertise den Gemeinden zur Verfügung, damit diese einerseits viel Zeit und Geld sparen, andererseits aber auch durch die fachliche Unterstützung schwierigste Herausforderungen erfolgreich meistern können. Außerdem wird für die notwendige rechtliche Sicherheit gesorgt. Aufgrund der sich aus der erfolgreichen Zusammenarbeit ergebenden Vorteile und Synergien nutzen nahezu alle Tiroler Gemeinden regelmäßig die Services der GemNova.

Aktuell werden über die GemNova jährlich Projekte in der Größenordnung von rund 350 Millionen Euro abgewickelt. Dabei verbleiben über 95 Prozent der Wertschöpfung in den Gemeinden bzw. in Tirol. Die Dienstleistungen der GemNova haben den Tiroler Gemeinden im vergangenen Jahr die stolze Summe von 18 Millionen Euro gespart. Seit Gründung des Unternehmens der Tiroler Gemeinden konnten auf Seiten der heimischen Kommunen durch die Zusammenarbeit Einsparungen in der Gesamthöhe von rund 50 Millionen Euro erzielt werden.

Kosten und Nutzen

Mittlerweile unterstützen mehr als 400 Kolleginnen und Kollegen der GemNova mit ihrer Expertise die Tiroler Gemeinden in ihrer täglichen Arbeit. Und dies zu absoluten Topkonditionen, denn die GemNova gibt laut ihrem Auftrag nahezu alle generierten Preisvorteile über günstige Services an die Tiroler Gemeinden weiter. Trotz vieler Einsparungen, welche die Gemeinden durch diese Unterstützung lukrieren können, finanziert sich die GemNova selbst. Die erzielten Gewinne werden laufend in die Entwicklung neuer Services für die Tiroler Kommunen investiert.

Vision und Mission

Als wichtigster Ansprechpartner der Tiroler Gemeinden für kommunale Herausforderungen stärkt die GemNova mit ihrem breiten Serviceangebot und dem umfangreichen Fachwissen aller Kolleginnen und Kollegen die Weiterentwicklung der Tiroler Gemeinden. Die GemNova ist als größter kommunaler Dienstleister Österreichs eine äußerst breit aufgestellte Kooperationsplattform und mittlerweile für nahezu alle Tiroler Gemeinden der primäre Ansprechpartner für alle kommunalen Angelegenheiten. Die GemNova findet für differenzierte Herausforderungen maßgeschneiderte und/oder innovative Lösungen. Durch die Arbeit der Expertinnen und Experten der GemNova wird die Qualität der Ergebnisse gesteigert, die Effizienz durch Nutzung von Synergien erhöht und die rechtliche Sicherheit durch die Expertise der Fachleute des GemNova-Teams gewährleistet. Durch das neutrale und uneigennützige Handeln wird zudem für faire Bedingungen auf allen Seiten gesorgt.

Wofür die GemNova steht

Die GemNova versteht sich als selbstorganisierendes Unternehmen, dessen Basis die gemeinsamen Werte als wesentlichstes Fundament darstellen. Das Unternehmen der Tiroler Gemeinden arbeitet in sehr flachen Strukturen. Die Kolleginnen und Kollegen arbeiten in Rollen und sind sich bewusst, dass jede Rolle im Unternehmen die gleiche Wertigkeit hat. Jeder kann sich aktiv in das Unternehmen einbringen und mitgestalten. Entscheidungen werden dort getroffen, wo sie fachlich am besten getroffen werden können. Das führt dazu, dass wir aus Überzeugung behaupten können, ein Unternehmensklima zu haben, welches herausragend ist und das Menschen dazu anspornt, sich im Sinne des Ganzen zu entfalten.

Die GemNova ist mit ihrem Produktangebot vielseitig und vielschichtig unterwegs. Und genauso vielseitig und vielschichtig sind die Charaktere, aber auch die Qualitäten der Menschen bei der GemNova. Dabei bilden die gemeinsamen Werte - allen voran Wertschätzung, Vertrauen und Verantwortung - das Herz der GemNova. Im Umgang untereinander, aber auch im Umgang mit Kundinnen und Kunden. Wer mehr dazu wissen möchte, findet hier den Wertebrief der GemNova, der das Miteinander in DEM Unternehmen der Tiroler Gemeinden beschreibt und nach dem täglich gehandelt wird.

Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.