Die GemNova trägt die Pflegekampagne des Landes Tirol in die Gemeinden

Das Land Tirol startet eine breit angelegte Imagekampagne für Pflegeberufe. Zum einen wird dabei über die verschiedenen Pflegeberufe und Ausbildungsmöglichkeiten informiert, zum anderen ein positives Bild für Pflegeberufe gezeichnet. Der äußerst geglückte Slogan der Kampagne lautet: „Pflegeberuf - macht Sinn für uns Beide.“ In den einzelnen Bezirken sind dafür eigene Roadshows geplant.

Für Daniela Kranzlmüller, Projektverantwortliche für die Pflegekoordination bei der GemNova, kommt diese Imagekampagne zum richtigen Zeitpunkt. „Der Pflegeberuf wird in den nächsten Jahren immer wichtiger. Für die Gemeinden bedeutet dies, in den stationären und mobilen Pflegeeinrichtungen höchste Qualität zu gewährleisten. Pflegerinnen und Pfleger üben eine anspruchsvolle Expert/innentätigkeit aus, in denen modernste Technologien zum Einsatz kommen. Das sind attraktive, langfristige und sichere Jobs, die in den verschiedensten Gemeinden Tirols vergeben werden. Gleichzeitig ist der Pflegeberuf auch attraktiv für Wiedereinsteigerinnen, einfach weil durch flexible Arbeitszeiten auch eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf möglich ist.“

Als der zentrale Ansprechpartner für Tirols Gemeinden unterstützt die GemNova darum diese Kampagne auf allen Ebenen.

Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.