Elektrofahrzeug für "Essen auf Rädern" in der Marktgemeinde Zirl

Stolz präsentierten Zirls Bürgermeister Thomas Öfner und Robert Kaufmann, der Geschäftsführer des 's zenzi, das Sozialzentrum Zirl, ihre neueste Errungenschaft: einen e-Kangoo von Renault für die Lieferungen von "Essen auf Rädern".

Den Schlüssel überreichte Robert B. Kollnig vom GemNova-Fuhrparkmanagement, das von der Gemeinde Zirl für die Abwicklung der Anschaffung beauftragt worden war. Übrigens - sehr vorbildlich und äußerst klimaschonend reiste Bürgermeister Öfner zum Übergabetermin für das Elektroauto an, nämlich mit dem Dienstfahrrad der Marktgemeinde Zirl.

Im Foto (v.l.): Robert B. Kollnig, Ruth Eucat, Robert Wild, Robert Kaufmann, Jakob Lindner und Bürgermeister Thomas Öfner.

Im Foto: Sportlich und umweltbewusst unterwegs - Bürgermeister Thomas Öfner auf dem Dienstfahrrad der Marktgemeinde Zirl.

Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.