Tux eröffnet neuen Kindergarten: Großes Lob für Partner GemNova

Die Kleinsten liegen Tux-Lanersbach ganz besonders am Herzen: bei strahlendem Sonnenschein wurde der für 4,7 Millionen Euro neu errichtete Kindergarten mit Kinderkrippe feierlich eröffnet.

Im Bild: Bürgermeister Simon Grubauer, Dekan Edi Niederwieser und Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler (von links).

Bürgermeister Simon Grubauer und Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler lobten die beteiligten Unternehmen, darunter auch die GemNova, für den harten Einsatz und dem Erreichen der gesetzten Ziel – sowohl zeitlich, wie auch finanziell blieb alles im Plan. Dekan Edi Niederwieser segnete die Kinderbetreuungseinrichtung.

Eine große Unterstützung bei der Umsetzung war für die Gemeinde die GemNova, so Bürgermeister Grubauer. "Bei unserem nächsten Projekt möchten wir die Experten vom Unternehmen der Tiroler Gemeinden wieder an Bord haben."

Impressionen von der Eröffnung:
Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.