Toller Start zur Bike Challenge in Lans

(Foto: Peter Gall)

Nach Kals am Großglockner findet die Bike Challenge 2020 nun in Lans am Fuße des Patscherkofels statt. Laura Stigger legte am 09.06.2020 eine beeindruckende Zeit vor. Bei schwierigen Bedingungen pfiff sie die knapp 800 Hm von Lans zur Lanser Alm in unglaublichen 38 Minuten und 31 Sekunden hinauf. Ambitionierte Bikerinnen und Biker aus ganz Tirol sind nun aufgerufen, sich an dieser Zeit zu messen, diese vielleicht sogar zu unterbieten. Im Rahmen eines Gewinnspiels werden dabei auch wertvolle Preise – unter anderem zwei hochwertige KTM Mountainbikes – verlost. Weitere Infos gibt es auf www.bikechallenge.tirol.

Die Idee zur Bike Challenge stammt von der GemNova, welche auch die gesamte Organisation übernimmt. Tirols Gemeinden können sich mit einer offiziellen Mountainbike-Strecke bewerben und damit den Fokus der Radsportbegeisterten auf ihre Region lenken. Neben den beiden Bike-Strecken in Kals und Lans gibt es seit kurzem auch einen eigene Rennrad-Strecke von Ebbs auf die Aschinger Alm. In den nächsten Jahren werden weitere Strecken hinzukommen, damit soll auch die Bedeutung Tirols als Radsportland klar unterstrichen werden.

Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.