Pädagogische Fortbildungen und Teamschulungen für Kinderbildungs- und Betreuungsinstitutionen

Ab sofort bietet die GemNova Bildungspool Tirol gem. GmbH pädagogische Fortbildungen und Teamschulungen für Kindergärten, Kinderkrippen, Horte, Volksschulen und andere soziale Einrichtungen im Inhouse-Format an, welche eine bedeutsame Maßnahme zu Sicherung und Weiterentwicklung pädagogischer Qualität darstellt.

Die GemNova Bildungspool gem. GmbH startet ab September 2018 mit dem Angebot standortbezogener pädagogischer Fortbildungen im Inhouse-Format für Mitarbeiter/innen aus Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen aller Tiroler Gemeinden. Dieses neue Dienstleistungsangebot umfasst die gesamtheitliche Koordination, Planung sowie Organisation von Schulungen und ermöglicht eine unkomplizierte Fortbildungsabwicklung für alle Beteiligten, insbesondere aber eine Entlastung für die pädagogischen Teams hinsichtlich ihrer Zeitressourcen und Planungsmöglichkeiten. Das Angebot maßgeschneiderter Fort- und Weiterbildungsangebote vor Ort verfolgt insbesondere das Ziel, den individuellen Fortbildungsbedarfen an den jeweiligen Standorten gerecht zu werden und somit eine flächendeckende Weiterentwicklung pädagogischer Qualität in den Gemeindeinstitutionen für Kinder sicherzustellen. Zudem wird den pädagogischen Teams die Möglichkeit geboten, ihre gesetzliche vorgeschriebene Fortbildungsverpflichtung im Ausmaß von 15 Stunden einmalig und vor Ort abzudecken und somit weite Anreisen zu entfernter gelegenen Veranstaltungsorten zu vermeiden.

Neben Inhouse-Schulungen für einzelne pädagogische Einrichtungen zu unterschiedlichen Preispaketen und Unterrichtseinheiten bietet das Fortbildungsprogramm des GemNova Bildungspools auch die Möglichkeit, institutionsübergreifende Schulungen innerhalb einer Gemeinde für multiprofessionelle Teams durchzuführen, bei denen neben dem Kindergarten auch andere Betreuungs- und Bildungseinrichtungen, wie beispielsweise die Kinderkrippe, die Volksschule, der Hort oder andere soziale Einrichtungen, involviert sein können. Im Rahmen der zeitlich flexibel gestaltbaren Schulungsmodelle können aber auch, wenn gewünscht, gemeindeübergreifende Fortbildungsveranstaltungen für Gemeindeverbände in Form von regionalen Fachtagungen für Großgruppen organisiert werden. Durch eine mögliche Kostenteilung erweist sich das Angebot für alle beteiligten Gemeinden als günstiger.

Das vorliegende Fortbildungsangebot stellt ein eigenständig entwickeltes Qualitätsprodukt der GemNova Bildungspool gem. GmbH dar, welches an keinerlei Fördermittel gebunden ist. Das Referent/innen Team, bestehend aus den Sprachberaterinnen des GemNova Bildungspools sowie aus international renommierten pädagogischen Expert/innen der Frühen Kindheit, steht den Gemeinden mit seiner breit aufgestellten fachlichen Expertise zu allen pädagogischen Fragestellungen rund um die Frühe Bildung zur Verfügung.

Besuchen Sie unsere neue Homepage unter www.gemnova-bildungsfalter.at , auf der alle detaillierten Informationen und notwendigen Formulare zur Fortbildungsabwicklung sowie ein umfangreicher Themenkatalog mit vielfältigen inhaltlichen Angeboten eingesehen werden können.

Kontakt:
GemNova Bildungspool Tirol gem. GmbH
Bildungsfalter
Tel. 050/4711-32
bildungsfalter@gemnvoa.at

Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.