Firstfeier: In Lans dreht sich alles um das neue Kinder- und Dorfzentrum „Drehscheibe“

In Lans dreht sich derzeit alles um ein Großprojekt im Herzen der Gemeinde. Mit der „Drehscheibe“ soll ein neues Dorfzentrum entstehen. Mit einer Volksschule, einem Kindergarten, einer Kinderkrippe, einem Hort, dem Veranstaltungsort „Lanner Treff“, der Bücherei und dazu eine Mehrzweck-Turnhalle, großzügige Spiel-, Sport- und Grünanlagen sowie Räumlichkeiten für die Musikschule, Veranstaltungsflächen und einem multifunktionalen Dorfplatz.

Das ambitionierte Projekt wurde im Frühjahr 2017 mit der Standortwahl direkt neben dem Gemeindeamt in Angriff genommen. Anfang 2019 fand in Anwesenheit der Bevölkerung, der Kinder des Ortes sowie Landesrätin Beate Palfrader und Landesrat Johannes Tratter der Baubeginn statt. Nun wurde die Firstfeier durchgeführt. Pünktlich zum Schulbeginn im September 2020 soll die Anlage in Betrieb gehen. „Es sind wunder-, wunderschöne Gebäude für die Kinder und das Dorf“, kam Bürgermeister Benedikt Erhard bei der Firstfeier ins Schwärmen. Und rückblickend auf die bisherigen Bauarbeiten meinte er: „Es freut mich ganz besonders, dass bisher kein Unfall auf der Baustelle passiert ist und alles perfekt läuft. Ich hoffe, dass es so weitergeht.“ Die GemNova unterstützt die Gemeinde bei der Umsetzung des Projekts.

Die Ausgangslage für das Projekt laut Gemeinde Lans: Der Schulbau aus den Jahren 1963 bis 1965 weist großen Sanierungsbedarf in Bezug auf Haustechnik, Brandschutz und Barrierefreiheit auf und ist rundum zu klein geworden. Auch der Kindergarten in einem nicht barrierefreien Gebäude aus 1996 ist räumlich beengt, es fehlen Gruppen- und Bewegungsräume. Die Kinderkrippe ist räumlich relativ gut ausgestattet aber ebenfalls nicht barrierefrei zugänglich. Eine reine Sanierung wäre unverhältnismäßig teuer gewesen, weshalb man sich in Lans für den Neubau entschied.

Bürgermeister Benedikt Erhard ist mit dem bisherigen, problemlosen Bauverlauf zufrieden.

Einkaufsplattform
E-Vergabe

Hinweis: Sie wurden von einem Produkt im Newsletter auf diese Seite umgeleitet? Bitte oben einloggen und weiterleiten lassen.